Der Verein


 
 


Verein Coeurs des Enfants

Der Verein «Coeurs des Enfants» ist ein gemeinnütziger Verein, welcher in der Schweiz, Basel, ansässig ist. Der Vorstand besteht aus Fachpersonen aus verschiedenen Metiers und Wissensgebieten. Der Zweck des Vereins ist die Sicherstellung der Finanzierung des sozialen Projekts «Coeurs des Enfants – Ndimbal ak yërmandé» im Senegal, Mbour. Unser Ziel ist, mit dem Verein langfristig Gelder zu generieren, welche für die Umsetzung und Erhaltung des sozialen Projektes «Coeurs des Enfants – Ndimbal ak yërmandé» eingesetzt werden können. Es sind die beiden Gründer, welche die Umsetzung des sozialen Projektes vor Ort in Senegal, Mbour übernehmen.


WIR SIND:

Zukunftsorientiert

Innovativ

Haben Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Kulturen und Menschen

Fachlich breit abgestützt

Dynamisch & kontaktfreudig

Zielstrebig

Humorvoll


_______________________

Verein Schweiz:
Muriel Niang - Präsidentin Verein Schweiz
Patricia Paiano - Co - Präsidentin Schweiz & Eventplanung
Yolanda Handschin - Administration Schweiz

Raphael Schaffter - Kassieramt Schweiz
Corina Casty - Fundraising & Eventplanung

Muriel Niang, 1995, Gründerin

Aufgewachsen in Reinach BL absolvierte Muriel ihre obligatorische Schulzeit an der Steiner Schule in Münchenstein. Anschliessend trat sie eine Dualausbildung zur Sozialpädagogin HF an der Agogis Basel, an welche sie 2019 erfolgreich abschloss. Am 29. August 2020 rief sie als Präsidentin den Verein “Coeurs des Enfants” ins Leben. Zu Beginn des Jahres 2021 wanderte sie in den Senegal aus, um den Aufbau, die Realisierung und die tägliche Umsetzung des Herzensprojekt direkt vor Ort zu betreuen. Parallel dazu übernimmt Muriel im senegalesischen Vereinspendant die Verantwortung über die Finanzen.


Madiakher Niang, 1984, Gründer:

Madiakher Niang ist in Mbour (Senegal) geboren und aufgewachsen. Als Mitglied der Griotfamilie* liegt ihm das Tanzen und Trommeln im Blut. Von Nago Koite Gueye, einem grossen und bekannten Griot, wurde Madiakher im Tanzen, Trommeln und Unterrichten ausgebildet. Aktuell ist er als Tambourmajor in der Tanzgruppe des Rathauses tätig. Mit seiner Showgruppe tritt er auf verschiedenen Bühnen und Festen auf. Als Künstler wird Madiakher regelmässig für Projekte und Auftritte engagiert, im Senegal und auch schon in Europa. Im senegalesischen Verein “Coeurs des Enfants - Ndimbal ak yërmandé” übernimmt er im Vorstand den Posten des Präsidenten.

*Griot sind Sänger/innen und Geschichtenerzähler/innen. Sie überliefern Genealogie und Geschichten von der Familie oder Dörfern und überbringen diese von Ort zu Ort.


Yolanda Handschin, 1992, Gründungs Vorstandsmitglied:

Aufgewachsen im Kanton Basel-Land und heute wohnhaft im Kanton Basel-Stadt befindet sich Yolanda zur Zeit im Studium zur Lehrperson Kindergarten/ Unterstufe an der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz. Neben dem Studium arbeitet Yolanda im Teilzeitpensum an einer Primarschule. Als Vorstandmitglied des Vereins fungiert Yolanda in der administrativen Verwaltung von “Coeurs des Enfants” Schweiz.


Patricia Paiano, 1974, Vorstandsmitglied (01.10.2021)

Geboren in Dornach (SO), aufgewachsen in Arlesheim (BL), ist Patricia mit 21 Jahren nach Italien ins Südtirol ausgewandert und seit 3 Jahren wieder in Arlesheim wohnhaft. 4 Jahre Steinbildhauerei, 7 Jahre im Export Management für Kommunikation, Übersetzungen und Messe/Eventplanung und 12 Jahre Leitung einer eignen Apotheke, schmücken weitere Tätigkeiten wie Kranfahrerin, Spedition, Verkauf und Vertretung und Schulungsleiterin, ihre Arbeitserfahrungen bis jetzt. Als Vorstandsmitglied ist Patricia für das Co-Präsidium und das Eventmanagement zuständig.


Noëlle Feigenwinter, 2003, Vorstandsmitglied (01.08.2022)
Aufgewachsen in Therwil (BL) absolvierte Noëlle im Sommer 2022 an der FOS Freie Mittelschule Muttenz ihren Abschluss und tritt daraufhin ein Praktikumsjahr in der Heilpädagogischen Schule in Münchenstein an. Im Rahmen des Schulabschlusses absolvierte sie 2021 im Verein Coeurs des Enfants ein viermonatiges Praktikum und schrieb ihre Abschlussarbeit über das Projekt und ihre Erfahrungen. Im Vorstand übernimmt Noëlle die Funktion als Allrounderin.

Raphael Schaffter, 1994, Vorstandsmitglied (01.11.2021)

Aufgewachsen im solothurnischen Leimental, eine kaufmännische Ausbildung absolviert und die ersten Schritte auf dem Arbeitsmarkt in den kaufmännischen, gärtnerischen und journalistischen Bereichen gesammelt, befindet sich Raphael im Abschluss des Studiums «soziale Arbeit». Die Praxisausbildung macht Raphael beim Verein Sozialpsychiatrie und begleitet Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in herausfordernden Lebenssituationen. Im Vorstand übernimmt Raphael das Kassieramt.

 

©Verein "Coeurs des Enfants"